Veröffentlichungen

Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg

Tanz des Lebens

Von Dorothee Blaeß, Warngau – raum&zeit thema Wege zu einem starken Selbst

Was geschieht in uns, wenn plötzlich über unseren Kopf hinweg etwas entschieden wird? Wie können wir unsere Bedürfnisse artikulieren ohne Gewalt anzuwenden? Wie kann Kommunikation Verbindungen vertiefen, auch wenn die Bedürfnisse der Beteiligten kontrovers sind?
Im Konzept der gewaltfreien Kommunikation treffen sich tiefe Spiritualität und moderne Psychologie. Marshall B. Rosenberg entwickelte es in den 1960er-Jahren – es ist immer noch brandaktuell für alle Lebensbereiche von Familie bis Politik.

Link zur aktuellen Ausgabe von raum&zeit über Klick auf das Bild

30 Übungen aus der Positiven Psychologie, die jetzt helfen können

als pdf über diesen Link:  https://t1p.de/stayhappystayhealthy

“Wie lade ich den Mut ein?”
Praxis Kommunikation 04/2017

Artikel als PDF-Datei zum Herunterladen

www.pkmagazin.de

Kollegiales Führungscoaching

White Paper 07/2016 systemworx

Menü